Banx broker
Advertisement
Share
View previous topicGo downView next topic
avatar
gandra
Global Moderator
Global Moderator
Broj poruka : 3607
Points : 7514
Date of Entry : 2013-01-13
Godina : 47

Mittel und Langfristige Formationen

on Sat Jun 27, 2015 7:55 pm
Diese Formationen sind ein Ergebnis der subjektiven Chartbetrachtung – sie lassen sich programmtechnisch nicht darstellen und sind somit hinsichtlich ihrer Trefferquote nicht universell validierbar. Notwendig ist hier ein trainier-tes Auge und eine Einzelanalyse für jedes gehandelte Instrument.
Die wichtigsten mittelfristigen Formationen sind:

  • Schulter-Kopf-Schulter-Formation
  • Doppeltops und Doppelböden
  • Dreifachtops und Dreifachböden
  • Untertassen, umgekehrte Untertassen
  • Aufsteigende und absteigende Dreiecke, rechtwinklig oder symmet-risch
  • Flaggen
  • Wimpel
  • Keile

Schulter-Kopf-Schulter-Formation im Tageschart des CFDs auf die Allianz-Aktie. Die Entfernung vom Kopf zur Nackenlinie wird bei Bruch der Nackenlinie nach unten als Kursziel angetragen.



Doppeltop und Doppelboden im Wochenchart des EURUSD. Die Entfernung vom Top zur Korrektur dient zur Bestimmung des Kursziels, sobald das Korrekturtief unter-schritten wird.


zurück
View previous topicBack to topView next topic
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum